deutsch

10 juli 2016

10. LODRINO-LAVERTEZZO SKYRACE

Die 10. Ausgabe der Lodrino-Lavertezzo Skyrace startet wie immer um 8.00 Uhr auf dem sport centres Lodrino 262 m.ü.M. und endet auf der Piazza von Lavertezzo auf 536 m.ü.M.

Der Streckenverlauf setzt sich aus einem steilen Aufstieg im Lodrino Tal und einem leichteren Abstieg im Verzasca Tal zusammen. Die Strecke misst 21 km, und weist einen Aufstieg von 2190 m und einen Abstieg von 1860 auf.

Nach dem ersten Kilometer auf Asphalt durch den alten Dorfkern von Lodrino, beginnt der steile Weg auf einer Strecke von ca. 5 km bis zur Alpe di Alva (1570 M.ü.M). Eine abwechslungsreiche auf- und abwärtsführende Strecke von 3 km führt dann zur Alpe Negheisc auf 1880 M.ü.M..Der Weg steigt dann nochmals sehr steil an bis zum panoramareichen Zwischenzielauf der Forcarella di Lodrino (2236 M.ü.M). Der Abstieg beginnt mit einem steilen teils steinigem Hang und führt weiter in Richtung Alpe Corte di mezzo auf 1627 M.ü.M. Nach einem steilen kilometer im Tal Val Piancascia geht der Weg dann angenehm leicht weiter bergab in Richtung  Alpe Piancascia-Forno-Cugnera bis zur Ziellinie auf der Piazza von Lavertezzo.


grafico

 

6.LODRINO-FORCARELLA Berglauf

Zum dritten Mal bieten wir die Option an, das Rennen nur bis zur Forcarella di Lodrino auf 2200 m.ü.M durchzuführen.(11.5 km/ +2200 m). Oben angekommen kann das spektakuläre Panorama genossen und dann gemütlich nach Lavertezzo gewandert werden. Persönliche Gegenstände kann man am Start abgeben und werden von der Organisation auf die Forcarella di Lodrino transportiert.

Plauschlauf (Traversata Popolare)

Für diejenigen die es etwas gemütlicher nehmen wollen organisieren wir eine Plauschüberquerung von Lodrino nach Lavertezzo. Die Strecke ist die Selbe, aber der Start ist um 5.45 auf dem sport centres Lodrino . Für Verpflegung ist auf dem Weg gesorgt. Die Startnummern können am Samstag bei der Schule, oder am Sonntag direkt bei der Kirche bezogen werden. Die Teilnehmer der Traversata Popolare erhalten ebenfalls ein Startgeschenk.

Wo sind wir?


wo sind wir

Anmeldung :

www.lodrino-lavertwzzo.ch

CHF: 50.- / EUR

 

Nachmeldungen am Start möglich, (Sa, 16.00 - 17.30; So: 6.00 - 7:00) CHF: 60.- / Euro

Online Anmeldung: www.lodrino-lavertezzo.ch (iscrizioni)

In der Einschreibegebühr sind Startnummer, Startgeschenk, Mittagessen und organisierte Rückfahrt von Laverrtezzo nach Lodrino inbegriffen.

Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 400 beschränkt. Die Athleten müssen mit Trail-Running Schuhen oder Bergschuhen ausgerèstet sein.

Aus Sicherheitsgründen ist ein langärmeligem Windschutz, telefon und überlebensdecke (alu 1.40-2.00 m) bei jedem Wetter auf der ganzen Strecke obligatorisch. Ein fehlender Windschutz wird mit 5 Minuten bestraft. Der Gebrauch von Stöcken ist erlaubt, solange sie bis ins Ziel getragen werden.

Auf der Strecke stehen ca. 80 Helfer und diverse Sanitäter, mit Funk ausgerüstet zur Verfügung und sorgen für Ihre Sicherheit. Trotzdem rufen wir  alle Teilnehmer auf, verantwortungsbewusst zu handeln.

Der Veranstalter lehnt jede Haftung im Falle eines Unfalls ab.

Verpflegungsposten:

Lagua                           890 m     ca. 3.3 km

Alva                             1560 m     ca. 5.7 km

Stüel                           1910 m     ca. 9.5 km

Negeish                     1881 m     ca.10.5 km

Forcarella                   2233 m     ca. 11.5 km

Corte di mezzo            1627 m     ca. 14 km

Pincascia                    1137 m     ca. 16.2 km

Zeitlimite:

2 Stunden bis Monte Alva, 1560 m ca 5.7 km

7 Stunden bis Lavertezzo

 

Preise:

Die Preise haben einen Gesamtwert von CHF 10000.- und werden teils in bar und teils in Naturalien ausgegeben.

Lodrino-Lavertezzo Skyrace:

Prämiert werden die ersten 5 Klassifizierten overall und die erste 3- 40 jahren , sowie die ersten 3 der Kategorie über 50.Männer/Frauen

Lodrino-Forcarella Berglauf:
Prämiert werden die ersten 3 Klassifizierten senior und erste 3 cat. 40, sowie die ersten 3 der Kategorie über 50.Männer/Frauen

weitere Preise:

Bergpreis für den ersten Athleten an der Forcarella di Lodrino

Spezialpreis für den Strecken-Rekord Lodrino-Lavertezzo M 100.-/ F 500.-

(Bisheriger Rekord: Männer: 2h 37 pascal Egli``, Frauen 3h 20`45`` Michaela Mertova)

 

Samstag 9 juli 2016:auf dem sport centres Lodrino

16:00-17.30 auf dem sport centres Lodrino : Abgabe der Startnummer

 

Sonntag 10 juli 2016:auf dem sport centres Lodrino

05.45 auf dem sport centres Lodrino: Start der Traversata Popolare

06:00-07:00 Lodrino : Letzte Abgabe der Startnummer und Startgeschenk

Kontrolle des Materials

07:00 Abgabe der persönlichen Gegenstände für denTransport nach Lavertezzo/Forcarella

08:00 Lodrino (Schule), Start des Berglaufes

10:30-11:00 Lavertezzo: vorgesehene Ankunft des ersten Athlets

12:00-14:30 Lavertezzo: Unterhaltungsprogramm auf der Piazza

Mittagessen für Athleten und Zuschauer

15.00 Lavertezzo: späteste Ankunftzeit

15:30 Lavertezzo: Preisverleihung

ab 16:00 Rückkehr nach Lodrino (Bus)

Kategorien

Frauen 16 bis 40
Frauen über 40
Frauen über 50

Männer 16 bis 40
Männer über 40
Männer über 50

POP (nicht kompetitive Teilnehmer, Plausch)

Auskunft

E-Mail: Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot. Abilita Javascript per vederlo.

Andrea Cairoli, Via Cantonale 188, 6527 Lodrino

Tel.: +41 (0)79 444 13 40

 

Information über Unterkünfte

Tourist Office

Tenero e Valle Verzasca

CH-6598 Tenero

Tel.: +41 (0)91 745 16 61

Fax: +41 (0)91 745 42 30

Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot. Abilita Javascript per vederlo.

www.tenero-tourism.ch

 

Ente Turistico Biasca e Riviera

Via ai Giardini 3

6710 Biasca

Tel.: +41 (0) 91 862 32 27

Fax.: +41 (0) 91 862 42 69

www.biascaturismo.ch